Mehr entdecken

Rodeln in Tirol

Rasantes Wintererlebnis für Groß und Klein

Tirol verfügt über einige der schönsten Naturrodelbahnen der österreichischen Alpen. Wagen Sie eine Partie auf einer der Rodelbahnen der Umgebung und bringen Sie damit actionreiche Abwechslung in Ihren Winterurlaub. Auf den präparierten und gesicherten Rodelbahnen der Kitzbüheler Alpen steht einem lustigen Ausflug zum Schlittenfahren in Österreich mit der Familie oder mit Freunden nichts mehr im Wege.

Naturrodelbahn Höhenbrand-Kelchsau (3,3 km)

Zu dieser Rodelbahn gelangen Sie über einen 50-minütigen Fußweg durch Wälder und über verschneite Wiesen von Foisching zur Höhenbrandalm. Alternativ können Sie sich einen Großteil der Strecke vom Sessellift abnehmen lassen. Von der Liftstation bis zum Beginn der Rodelbahn sind es dann noch 15 Minuten Fußweg.

Naturrodelbahn Haagalm Hopfgarten (3,7 km)

Über Penning folgen Sie der Hauptstraße bis zum Parkplatz im Talschluss. Vom Parkplatz aus geht es immer der Beschilderung nach in Richtung Haagalm, die Sie nach ca. 1 h 20 min Gehzeit erreichen. Dort bietet sich der Berggasthof Haagalm zum Aufwärmen und Stärken an, bevor Sie auf der Rodel den Weg ins Tal antreten.

Rodelbahn Kirchholz – Hopfgarten (1,7 km)

Auf dieser Rodelbahn können Sie dank Beleuchtung täglich bis 24:00 Uhr auch noch nachts unterwegs sein. Ab dem Liftparkplatz in Hopfgarten geht es entlang des Lindrainweges zur Sunnseithütte, wo die Rodelbahn startet. Bis zur Mittelstation kann auch der Lift genommen werden.

Rodelbahn Schlossberg – Itter (0,9 km)

Eine einfache Rodelbahn, perfekt für Familien mit Kindern, finden Sie auch in Itter. Die knapp einen Kilometer lange Strecke führt vom Dorfplatz in Itter bis zum Campingplatz Schlossberg, wo das Schlossbergstüberl zur Einkehr einlädt. Bis 22:00 Uhr ist die Rodelbahn beleuchtet.

Familienrodelbahn Hochsöll (beleuchtet)

Viel Spaß verspricht auch die Hexenritt Rodelbahn in der Skiwelt Söll. Mit der Gondelbahn Hochsöll geht es hinauf, danach warten 3 Kilometer Rodelvergnügen zurück bis zur Talstation. Die Rodelbahn ist täglich von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet sowie zusätzlich von Mittwoch bis Samstag von 18:30 bis 21:30 Uhr (Beleuchtung bis 1:00 Uhr).

Rodelbahnen in der Wildschönau

In der Wildschönau können Sie zwei Rodelbahnen in Angriff nehmen: die 5 Kilometer lange Rodelbahn am Schatzberg in einer familiengeeigneten und einer schwierigen Variante sowie die sportliche Rodelbahn Lanerköpfl am Markbachjoch.

Abwechslungsreicher Winterurlaub in Tirol

Winterwandern, Langlaufen, eine romantische Pferdeschlittenfahrt, Eislaufen, Schneeschuhwandern oder einfach im frisch gefallenen Schnee toben: Schneefreunde und Familien finden im beschaulichen Ferienort Mariastein Winteridylle ganz ohne Hektik. Zum Skifahren erreichen Sie innerhalb von etwa einer Viertelstunde das Skigebiet Kitzbühel und die Skiwelt Wilder Kaiser Brixental mit zusammengerechnet 420 Pistenkilometern. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Winterurlaub im Mariasteinerhof und fragen Sie unverbindlich für Ihr Hotelzimmer in Tirol an.

Top-Pauschalen

Zimmer
fgfgjkkjhkhjkhjkjhjkhj
Wellness im Mariasteiner Hof
Neues aus Mariastein
Live Webcam